Fairplay-Sieger des Monats - Datenschutzerklärung | www.flvw-fairplay-sieger.de

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist der FLVW-Service GmbH und dem Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. ("FLVW") wichtig. Wir möchten Sie daher informieren, welche Maßnahmen und Grundsätze wir bei der Datenverarbeitung anwenden und welche Rechte Sie jederzeit wahrnehmen können.

1. Diese Daten nutzen oder speichern wir

Wir nutzen oder speichern in den unten genannten Fällen sowohl anonyme Zugriffsdaten als auch - im Rahmen Ihrer vorherigen Einwilligung bzw. soweit gesetzlich zulässig - personenbezogene Daten.

Personenbezogene Daten sind Angaben, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen. Typische personenbezogene Daten sind zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift oder Ihre Email-Adresse. Die Erhebung dieser Daten ist unter anderem notwendig, wenn Sie an unserem Gewinnspiel teilnehmen oder mit uns in Kontakt treten möchten. Die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung von Ihren personenbezogenen Daten erfolgt prinzipiell nur nachdem Sie eine Einverständniserklärung für diese Nutzung abgegeben haben. Minderjährige sollen personenbezogene Daten nur mit der Zustimmung ihrer Erziehungsberechtigten übermitteln.

Bei anonymen Zugriffsdaten handelt es sich nur um technische Informationen, die nicht mit Ihrer Person in Zusammenhang stehen oder in Zusammenhang gebracht werden können. Derartige Zugriffsdaten werden u.a. auch bei der allgemeinen Nutzung unserer Webseiten automatisch erhoben und gespeichert.

2. Keine Speicherung personenbezogener Daten bei reiner Nutzung der Webseite

Sie können unsere Webseiten betrachten, ohne uns personenbezogene Daten mitzuteilen. Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite unseres Angebots und bei jedem Abruf einer Datei werden lediglich anonyme Zugriffsdaten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei beim Server unseres Providers gespeichert.

Jeder Datensatz besteht aus:

- der Seite, von der aus die Datei angefordert wurde

- dem Namen der Datei

- dem Datum und der Uhrzeit der Anforderung

- der übertragenen Datenmenge

- dem Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden etc.)

- einer Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers

- der anonymisierten (d.h. um die letzten drei Ziffern gekürzten) client IP-Adresse

Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte findet weder zu kommerziellen noch zu nichtkommerziellen Zwecken statt.

Im Rahmen dieser Webseite verwenden wir so genannte “Cookies”. Cookies sind (sehr) kleine Textdateien, die Ihr Browser speichert, und die dazu dienen, die Benutzung einer Webseite einfacher, effektiver und sicherer zu machen. Mit diesen Cookies können Sie während der Dauer des Besuchs der Webseite von uns identifiziert werden. Cookies nehmen so gut wie keinen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte ein, sie sind in keinster Weise "schädlich" und enthalten keine Viren oder andere Schadprogramme. Die Cookies können Sie jederzeit mit Hilfe Ihrer Internetbrowsersoftware löschen. Sie können diese Webseite natürlich auch nutzen, wenn Sie in Ihrer Internetbrowsersoftware die Cookie-Funktion deaktivieren. In diesem Fall werden keine Cookies gespeichert.

Sofern Sie die Cookie-Funktion nicht deaktivieren und diese Webseite weiter nutzen, willigen Sie konkludent in die Verwendung der Cookies ein. Ein Löschen der Cookies bzw. Widerruf der konkludenten Einwilligung in die Verwendung von Cookies bleibt hiervon unberührt.

3. Wann werden personenbezogene Daten erhoben?

Personenbezogene Daten werden auf unserer Webseite nur dann und in dem Umfang erhoben, verarbeitet und genutzt, wie dies für die Ausführung der folgenden Dienste erforderlich sind.

Wettbewerb

Die Teilnahme an unserem Wettbewerb „FLVW Fairplay-Sieger des Monats“ erfordert eine Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten. Nachfolgend möchten wir Ihnen erläutern, welche Daten wir erheben und wofür diese Daten benötigt werden.

Abstimmende Person:

Ihren Namen oder Nickname und ihre Email-Adresse benötigen wir, damit wir Ihnen unmittelbar nach der Registrierung eine Bestätigungsmail inkl. Aktivierungslink zuschicken können, so dass Sie Ihr Profil frei schalten können. Bitte beachten Sie, dass Ihr Profil erst nach dieser Bestätigung frei geschaltet wird. Sollten Sie diesen Aktivierungslink nicht innerhalb von 48 Stunden anklicken, werden die von Ihnen übermittelten Daten automatisch gelöscht. Des Weiteren benötigen wir Ihren Namen oder Nickname und die Email-Adresse, um das Voting auf unserer Webseite durchführen zu können. Im Rahmen des Votings speichern wir zur Vermeidung von Missbräuchen (z.B. durch Doppelvoting) auch Ihre IP-Adresse, wenn Sie dem im Rahmen des Registrierungsvorganges zustimmen. Alle im Rahmen der Registrierung erhobenen Daten werden spätestens 6 Wochen nach Ende des Wettbewerbs gelöscht.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn Sie ihr ausdrücklich zugestimmt haben oder hierzu ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand besteht.

Melder:

Wir benötigen Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Email-Adresse, Ihre Telefonnummer um bei Rückfragen bzgl. des Gemeldeten mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können.

Des Weiteren benötigen wir diese Informationen, um Ihnen eine Anerkennung schicken zu können und um gegebenenfalls unserer Pflicht zur nachträglichen Identifizierung von Autoren rechtswidriger Inhalte nachkommen zu können.

Mit Absenden der Meldung willigen Sie ein, dass wir Ihren Namen, Ihre Email-Adresse, den Vereinsnamen und eventuell Ihr Foto, das Sie hochgeladen haben, sowie von Ihnen eingestellte Texte erheben, verarbeiten und nutzen dürfen, um den Wettbewerb auf unserer Webseite durchzuführen. Sie werden im Meldeprozess nochmals hierauf hingewiesen und aufgefordert, eine entsprechende Checkbox anzuklicken, um eine entsprechende Einwilligung zu erklären.

Die von Ihnen übermittelten Daten werden ausschließlich zweckgebunden für die vollständige Bearbeitung Ihrer Meldung gespeichert und genutzt. Die Daten werden, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, spätestens sechs (6) Monate nach Ende des Wettbewerbs gelöscht. Soweit im Einzelfall eine Pflicht zur Aufbewahrung besteht, tritt an die Stelle der Löschung die Sperrung der Daten.

Gemeldeter:

Wir benötigen Ihren Namen, Ihre Adresse, Ihre Email-Adresse und Ihre Telefonnummer um bei Rückfragen mit Ihnen Kontakt aufnehmen zu können. Des Weiteren benötigen wir diese Informationen, um Ihnen eine Anerkennung schicken zu können.

Damit wir Ihren Namen, Ihre Email-Adresse, den Vereinsnamen und eventuell ein Foto von Ihnen, welches Sie oder ein Melder hochgeladen haben, sowie von Ihnen oder einem Melder eingestellte Texte erheben, verarbeiten und nutzen dürfen, um den Wettbewerb auf unserer Webseite durchzuführen, benötigen wir Ihre Einwilligung. Bevor Ihre Daten online verarbeitet werden, haben Sie die Möglichkeit zu widersprechen. Hierzu werden Sie von uns schriftlich informiert. Falls Sie der Darstellung Ihrer Fairplay-Aktion und somit Ihrer Daten auf der Webseite www.flvw-fairplay-sieger.de nicht zustimmen, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich oder unter der E-Mail-Adresse info@flvw-service.de mit.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn Sie ihr ausdrücklich zugestimmt haben oder hierzu ein gesetzlicher Erlaubnistatbestand besteht.

Die Daten werden, soweit nicht gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen, spätestens sechs (6) Monate nach Ende des Wettbewerbs gelöscht. Soweit im Einzelfall eine Pflicht zur Aufbewahrung besteht, tritt an die Stelle der Löschung die Sperrung der Daten.

4. Wo werden die Daten gespeichert und genutzt?

Die automatische Speicherung von Zugriffsdaten sowie die Speicherung von personenbezogenen Daten erfolgen im Webserver-System unseres Hosting-Providers. Die automatische Speicherung von Zugriffsdaten sowie die Aufbereitung der Daten erfolgt im Webserver-System unseres statischen Dienstleisters. Wenn Sie per Email mit uns in Kontakt treten, werden die übermittelten personenbezogenen Daten außerdem bei uns gespeichert und zweckgebunden genutzt.

5. Werden personenbezogene Daten an Dritte weitergegeben?

Nein. Ohne Ihre Einwilligung oder Vorliegen eines gesetzlichen Erlaubnistatbestandes erfolgt keinerlei Weitergabe, Verkauf oder Vermietung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.

6. Ihre Rechte: Auskunft, Änderung, Sperrung, Löschung und Widerruf

Gerne teilen wir Ihnen im Rahmen unserer gesetzlichen Verpflichtungen mit, welche personenbezogenen Daten wir zu Ihrer Person gespeichert haben, an welche Empfänger Ihre Daten ggf. weitergegeben werden und zu welchem Zweck wir Ihre Daten speichern. Diese Auskunft ist unentgeltlich.

Zusätzlich haben sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie können Ihre Einwilligung zur Verarbeitung (insb. Speicherung) und Nutzung personenbezogener Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Wenn Sie diese Rechte wahrnehmen möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung. Unsere Kontaktinformationen finden Sie am Ende dieser Datenschutzerklärung.

7. Abruf der Nutzungsbedingungen

Sie können unsere Hinweise zum Datenschutz sowie die uns erteilten Einwilligungserklärungen jederzeit auf dieser Webseite abrufen. Eventuell erforderliche Änderungen in unseren Nutzungsbedingungen und Datenschutzhinweisen veröffentlichen wir ebenfalls hier. Punkt Nr. 5 unserer Wettbewerbs-, Nutzungs- und Teilnahmebedingungen Wettbewerbs-, Nutzungs- und Teilnahmebedingungen gilt entsprechend.

8. Haben Sie noch Fragen oder Wünsche?

Ihre Fragen und Anregungen zum Thema Datenschutz sind uns sehr willkommen und wichtig. Sie können uns unter folgender Adresse erreichen:

Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen e.V. (FLVW)

c/o FLVW-Service GmbH
Jahnstr. 76-78

59174 Kamen

Telefon: 02307 / 92 492 13
Telefax: 02307 / 92 492 22

Internet: www.flvw.de
Email: info@flvw-service.de